Besucher-Statistik:
- gerade online:  0
- heute:  52
- gestern:  27
- seit 28.06.2008:  332.806
Vorbericht 1. FC Burk II – FSV Großenseebach II
Spielplan  Spielplan
Torschützenliste  Torschützenliste
Sonntag, 26.04.2015, 15.00 Uhr
1. FC Burk II – FSV Großenseebach II

Die Großenseebacher Zweite liegt zwar punktgleich mit dem Drittplatzierten Adelsdorf II auf Rang 4, Chancen auf die Aufstiegsplätze bestehen aufgrund der Dominanz des Führungsduos aber praktisch nicht mehr. Primus Etzelskirchen und Relegationsplatzinhaber Hemhofen sind bereits 25 beziehungsweise zwölf Zähler entfernt. Zumindest den inoffiziellen Titel des Reserve-Meisters kann der FSV gegenüber Adelsdorf und den knapp dahinter liegenden Poxdorf und Röttenbach II noch behaupten.

Der seit Oktober 2010 am Ruder stehende Manfred Rattmann, dessen Sohn zum festen Stamm der Kreisliga-Mannschaft gehört, gab vor Kurzem seinen Rückzug nach Ende der Saison bekannt, weshalb der Verein momentan auf der Suche nach einem Nachfolger ist. Der scheidende Coach befindet sich allerdings auf einem guten Weg, die Serie der achten Plätze zu beenden. Die vergangenen drei Spielzeiten schlossen die Erlangen-Höchstadter, die seit 2010 in der A-Klasse spielen, auf diesem Rang ab.

Genau wie danach bei den Erstvertretungen ging auch die Reserve im Hinspiel durch ein Blitztor nach wenigen Sekunden in Führung und setzte sich schließlich mit 3:1 durch. Zweifacher FSV-Torschütze war Tom Kühnau, der sein Konto mittlerweile auf 14 hochgeschraubt hat und mit Abstand erfolgreichster Torjäger seines Teams ist. Als die Kontrahenten zuletzt aufeinandertrafen, behielt Burk mit 5:2 und 3:0 die Oberhand und stieg in die Kreisklasse auf.

Daniel Ruppert