Besucher-Statistik:
- gerade online:  0
- heute:  52
- gestern:  27
- seit 28.06.2008:  332.806
Vorbericht 1. FC Burk – SpVgg Uehlfeld
Spielplan  Spielplan
Torschützenliste  Torschützenliste
Sonntag, 08.09.2013, 15.00 Uhr
1. FC Burk – SpVgg Uehlfeld

In den vergangenen drei Jahren hat die SpVgg in der Endabrechnung jeweils den vierten Platz belegt, weshalb ihr auch vor dieser Saison wieder zugetraut wurde, oben mitzuspielen. Mit einem mageren Pünktchen (2:2 gegen Niederndorf) aus den ersten vier Partien findet sich Uehlfeld aber vorerst im Tabellenkeller wieder. Dabei waren die bisherigen Gegner (Kirchehrenbach 1:3, Adelsdorf 0:4) mit Ausnahme des Meisterschaftsfavoriten Röttenbach (0:1) durchaus machbar.

Seit der Rückkehr in die Kreisliga vor vier Jahren spricht die Bilanz aus den direkten Duellen gegen Burk leicht gegen den ehemaligen Landesligisten (1998/99). Bei drei Unentschieden gab es drei Niederlagen sowie zwei Siege. Der langjährige Bezirksoberligist, bei dem Coach Frank Hieronymus in seine zweite Spielzeit geht, hat mit dem 20-Jährigen Marvin Götz vom neuen Ligakonkurrenten Zeckern und Rückkehrer Philip Höhn zwei neue Spieler bekommen, die zwei Abgängen gegenüber stehen.

Häufiger als der Spielertrainer (neun Tore) traf 2012/2013 nur Matthias Weichlein, der mit 16 Buden auf Rang sieben der Torschützenliste der Kreisliga 1 landete. Zu den bis dato drei erzielten Toren steuerte Christian Kriete zwei bei und hat damit seine Erfolgsbilanz aus dem Vorjahr bereits eingestellt. Auch Bruder Michael und Thomas Wetternek sollten mit je sieben Treffern in der vergangenen Saison nicht unterschätzt werden.

Daniel Ruppert


 
So wurde getippt!  [5]
1. FC Burk
SpVgg Uehlfeld
(So., 8. September 2013, 15.00 Uhr)
4:1
 
20,0%
3:1
 
40,0%
2:0
 
20,0%
2:2
 
0,0%
1:2
 
20,0%

S
 
80,0%
U
 
0,0%
N
 
20,0%