Besucher-Statistik:
- gerade online:  0
- heute:  1
- gestern:  16
- seit 28.06.2008:  376.633
Spielbericht
Spielplan  Spielplan
Torschützenliste   Torschützenliste
Sa., 16.05.2009
TSV Vestenbergsgreuth – 1. FC Burk II
1 : 2  (0:1)
In einem Spiel, in dem es für beide Teams um nichts mehr ging, zeigte Burk den größeren Siegeswillen und Einsatz. Demnach gewannen die Gäste auch verdient. Außer den Toren gab es wenige Chancen auf beiden Seiten: In der 27. Minute drückte Alexej Kunz nach einer Flanke von Frank Richter das Leder aus sechs Metern über die Torlinie zum 1:0-Führungstreffer für die Reservisten. Als Keeper Sebastian Hösch den TSV-Stürmer Steffen Hack im Strafraum zu Fall brachte, verwandelte Heiko Geyer den fälligen Elfmeter zum 1:1-Ausgleich (63.). Das Siegtor fiel in der 69. Minute, als Frank Richter aus kürzester Distanz einlochte. Am unterhaltsamsten für die Zuschauer waren die Schlussminuten, als der Schiedsrichter binnen kürzester Zeit einen Burker und zwei Vestenbergsgreuther per Ampelkarte vom Platz schickte, darunter TSV-Torsteher Tobias Gugel. So kam Max Vaupel wenigstens zu seinem ersten Einsatz als Torwart.
Paul Frömel (TSV Vestenbergsgreuth)
Tore:
0:1 Alexej Kunz (27.)1:1 Heiko Geyer (63., FE)
1:2 Frank Richter (69.)
Besonderes:
Gelb-rote Karte für Thorsten Benning (1. FC Burk II)
Gelb-rote Karte für Tobias Gugel (TSV Vestenbergsgreuth)
Gelb-rote Karte für Philip Höhn (TSV Vestenbergsgreuth)
TSV Vestenbergsgreuth:
Gugel – Vaupel, C. Appold, J. Hack, C. Hack, Höhn, Fürstenhöfer, Chiarelli (46. Roth), Romeis (70. Klein), Geyer, S. Hack
1. FC Burk II:
Hösch – Franek, Mauser, Benning, Weber, Priebusch (83. Hofmann), Zimmermann, Gebhard, Richter, Kainer, Kunz (50. Schmitt)
Schiedsrichter:
Norbert Göbel
Zuschauer:
70