Besucher-Statistik:
- gerade online:  0
- heute:  52
- gestern:  27
- seit 28.06.2008:  332.806
Spielbericht
Spielplan  Spielplan
Torschützenliste   Torschützenliste
So., 25.09.2016
DJK-SC Neuses – 1. FC Burk II
5 : 0  (1:0)

Im Auswärtsspiel bei der DJK-SC Neuses traf unsere Zweite auf einen direkten Tabellennachbarn. Neuses war – ähnlich wie wir – schlecht in die Saison gestartet, weshalb aus Burker Sicht drei Punkte fest eingeplant waren. Von Trainer Thorsten Benning hervorragend motiviert und mit einem 16 Mann starken Kader ausgestattet, wollte man Neuses früh um Aufbau stören und selber gefährliche Angriffe einleiten.

Zunächst hatte man den Gegner auch vollkommen im Griff, so dass dieser mit den ehemaligen Burker Spielern Manuel Gößwein, Dogukan Karabag, Mete Karabag, Emre Yesilbas und Ercan Öntürk (Spielertrainer) weitgehend mit langen Bällen in die Spitzen agierte. Die Burker Hintermannschaft war aber bestens darauf eingestellt, weshalb Neuses in den ersten Anfangsminuten kaum nennenswert Chancen hatte. Wir ließen den Ball gut zirkulieren und hatten durch Kevin Vallee einen guten Abschluss, welcher aber vom Torwart gehalten wurde. Weitere Angriffe wurden leider oftmals zu ungenau oder nicht konsequent genug zu Ende gespielt. So ging das Heimteam überraschend in Führung, als bei einem Freistoß von Öntürk Peter Atine sträflich freigelassen wurde und dieser den Ball vor Torwart Flo Beetz ins Tor köpfte. So blieb es bei der 1:0 Führung für Neuses.

Nach der Pause war man bemüht, den Rückstand zu egalisieren, doch es dauerte keine fünf Minuten als dieses Vorhaben durch eine Unachtsamkeit in der Hintermannschaft zunichte gemacht wurde. Der zur Pause eingewechselte Gabriel Gößwein fing einen schon sicher geglaubten Ball ab, ließ ihn sich aber umgehend von einem Neuseser abnehmen und dieser hatte freie Bahn und vollendete zum 2:0. Nach dem suboptimalen Start in den verbleibenden 45 Minuten merkte man die Verunsicherung im Team von uns. Die DJK-SC Neuses erkannte dies natürlich und nutzte dies, indem sie weiter ihre Feldvorteile clever umsetzten. So sah unser Torwart Beetz bei einem eher unplatziert Schuss von Gäste-Kapitän Florian Tuffner äußerst unglücklich aus, als ihm der Ball unter dem Armen zum 3:0 durchflutschte.

Nun kam von uns kaum noch ein Lebenszeichen, geschweige denn ein gelungener Angriff, da der dritte Treffer die Vorentscheidung in diesem richtungsweisenden Spiel war. Neuses ließ den Ball nun die restlichen 15 Minuten zirkulieren und versuchte trotzdem noch nachzulegen. Nach einem Durcheinander in unserem Strafraum aufgrund von Unstimmigkeiten in der Abwehr nutzte dies Mete Karabag auf Neuseser Seite eiskalt aus und schoss aus wenigen Metern gedankenschnell zum 4:0 ein. Die Messe war nun gelesen und man sehnte den Abpfiff des Spiels herbei. Lediglich Jörg Schmittlutz konnte bei einem gut getretenen Freistoß nach 75 gespielten Minuten auf sich aufmerksam machen, aber dieser wurde ebenfalls klasse von Torhüter der Neuseser abgewehrt.

Das 5:0 und letztendlich den Schlusspunkt einer aus Burker Sicht enttäuschenden Auswärtspartie setzte erneut Florian Tuffner, als er im Strafraum freigespielt wurde und den Ball ins lange Eck platzierte. Erneut kam der Treffer des Gegners – ähnlich wie bei den vorherigen Toren – durch unsere gütige Mithilfe zu Stande. Kurz danach war das Spiel vorbei und man musste die sicher eingeplanten drei Punkte dem Gegner überlassen und sichtlich enttäuscht über die Niederlage nach Hause fahren.

Marcel Hack
Tore:
1:0 Peter Atine (28.)2:0 Dogukan Karabag (55.)
3:0 Florian Tuffner (66.)4:0 Mete Karabag (82.)
5:0 Florian Tuffner (89.)
DJK-SC Neuses:
Sensoy – F. Wirth, Yesilbas, Götz (46. Ritthaler), D. Karabag, Candan (46. Thuy), Atine, Öntürk, Rößler (46. M. Karabag), Gößwein, Tuffner
1. FC Burk II:
Beetz – L. Schmidt (55. Hofmann), Kupfer, Sahakov, Schmittlutz (46. Gößwein), Hack (75. Hawelka), Hartlieb, Nguyen, Voit, Richter, Vallee
Schiedsrichter:
Herbert Hubert
Zuschauer:
75