Besucher-Statistik:
- gerade online:  0
- heute:  52
- gestern:  27
- seit 28.06.2008:  332.806
Spielbericht
Spielplan  Spielplan
Torschützenliste   Torschützenliste
So., 25.05.2014
1. FC Burk – SV Langensendelbach
3 : 1  (0:0)

Nach Foul an Robert Seifert, das nicht geahndet wurde, hatte Sebastian Deuerlein die erste Chance des Spiels. Er scheiterte mit seinem Lupfer wenige Sekunden nach Anstoß aber an Burks Keeper Thomas Lehnert. Danach übernahm die Heimelf vollständig das Kommando. Florian Knauer auf Pass von Seifert (19.), Stefan Torner auf Zuspiel von Oliver Saffer (26.), Heiko Schaup aus 25 Metern (27.), Sebastian Fischer per Freistoß (34.), Spielertrainer Markus Ammon auf Vorlage von Martin Eckert (39.) und Murat Ciftci auf Ecke von Knauer (42.) brachten das Leder aber nicht im Kasten unter. Zudem blieb die Pfeife des Schiedsrichters stumm, nachdem SV-Schlussmann Andreas Heinlein gegen Ammon zu spät gekommen war.

Nach Wiederanpfiff machten Ammon (47./51.) und Schaup (47.) da weiter, wo der FC aufgehört hatte, der erste Treffer gelang aber Langensendelbach: Den Abpraller von Lehnert versenkte Alexander Wöß (52.). Nach der Ampelkarte gegen Matthias Kätscher (59.) zogen sich die Gäste wieder zurück und Burk zeigte sich plötzlich effektiv. Alexander Priebusch per Heber auf Pass von Saffer (63.), Kapitän Fischer nach einer Ecke von Florian Neubauer und Kopfballablage von Torner (79.) sowie Saffer nach einer Ammon-Flanke (90.) drehten das für beide Teams bedeutungslose Spiel.

Daniel Ruppert
Tore:
0:1 Alexander Wöß (52.)1:1 Alexander Priebusch (63.)
2:1 Sebastian Fischer (79.)3:1 Oliver Saffer (90.)
Besonderes:
Gelb-Rote Karte gegen Matthias Kätscher (59., SVL) wegen Foul und Meckern
1. FC Burk:
Lehnert; Eckert, Dachwald, Ciftci, Fischer, Saffer, Knauer, Schaup, Torner, Seifert, Demirsayar (Priebusch, Ammon, Neubauer)
SV Langensendelbach:
Heinlein, Deuerlein, Böhmer, Rauh, Wägner, Singer, Zametzer, Kätscher, Wöß, Kral, Eger (Wagner, Kur Herzer)
Schiedsrichter:
Tobias Müller (TV 48 Erlangen)
Zuschauer:
100