Besucher-Statistik:
- gerade online:  0
- heute:  52
- gestern:  27
- seit 28.06.2008:  332.806
Spielbericht
Spielplan  Spielplan
Torschützenliste   Torschützenliste
So., 11.05.2014
1. FC Burk – SV-DJK Eggolsheim
2 : 2  (2:1)

Mit dem frühesten Burker Saisontor brachte Martin Eckert seine Mannschaft in Führung. FC-Kapitän Sebastian Fischer hatte von kurz vor der Mittellinie diagonal in den Eggolsheimer Strafraum geschlagen, wo sich zwei DJK-Verteidiger nicht einig waren, wer den Ball entschärfen sollte. Eckert übernahm die Kugel und netzte aus spitzem Winkel ein (1.). In der Folge übernahmen die Gäste das Kommando. Andreas Fechner auf Querpass von Jonas Roppelt (12.), ein Konter über Matthias Amon (20.) und Tobias Seeberger auf Vorlage von Fechner scheiterten aber. Stattdessen erwies sich Burk eiskalt. Einen Heber von Oliver Saffer in den Lauf von Stefan Torner versenkte dieser per Kopf ins kurze Eck (28.). Nach einem Eckball von Fechner köpfte Tobias Hümmer schließlich doch noch vor der Pause wuchtig zum verdienten Anschlusstreffer ein (33.).

Auch im zweiten Durchgang merkte man den Eggerbachtal-Kickern an, dass sie im Gegensatz zu den Hausherren noch Punkte für den Klassenerhalt brauchen. Doch Fechner, nachdem er den für Sebastian Raasch eingewechselten Keeper Thomas Lehnert bereits umkurvt hatte (52.), und Alexander Gross (57.) waren nicht erfolgreich. Mit einem Kracher an den Außenpfosten hätte Murat Ciftci beinahe die Vorentscheidung herbeigeführt, als im Gegenzug Tobias Seeberger auf Zuspiel von Gross den Ausgleich markierte (64.). In der Schlussphase war der FC dem Siegtreffer näher. Bei einem Fernschuss von Florian Knauer hatte DJK-Torwart Jörg Jendrysczyk Probleme (66.) und als er von Torner überlupft wurde, schien das Leder in vollem Umfang über der Torlinie gewesen zu sein (67.). Weder der Unparteiische, noch der Linienrichter standen aber gut genug, um die Szene beurteilen zu können.

Daniel Ruppert
Tore:
1:0 Martin Eckert (1.)2:0 Stefan Torner (28.)
2:1 Tobias Hümmer (33.)2:2 Tobias Seeberger (64.)
1. FC Burk:
Raasch (Lehnert); Eckert, Dachwald, Neubauer, Fischer, Saffer, Knauer, Torner, Ciftci, Seifert, Priebusch (Honeck, Werner)
SV-DJK Eggolsheim:
Jendrysczyk; M. Amon, T. Hümmer, A. Fechner, Gross, Müller, J. Roppelt, M. Roppelt, Neudecker, Valenta, Seeberger (Ringer, Witzel, Wolf)
Schiedsrichter:
Andreas Strasser; Assistenten: Arvo Rösch, Sedat Gkagkoglou
Zuschauer:
60