Besucher-Statistik:
- gerade online:  0
- heute:  12
- gestern:  16
- seit 28.06.2008:  375.959
Spielbericht
Spielplan  Spielplan
Torschützenliste   Torschützenliste
So., 06.11.2011
1. FC Burk II – SV Poxdorf II
3 : 1  (1:0)
Verdient, aber wieder lange gezittert – dies ist das Fazit aus dem Spiel der beiden Kreisliga-Reserven im Vorspiel. Das Spiel begann turbulent. Gleich in der ersten Minute hätte es nach einer Notbremse für unsere Elf ein böses Erwachen geben können. Der während des ganzen Spiels schwache Schiedsrichter gab nur Freistoß. Dieser wäre wiederum beinahe für die Gäste nach hinten losgegangen, denn der Ball wurde abgewehrt und Michael Gebhardt steil geschickt. Jener traf aber lediglich den Außenpfosten. In der siebten Minute vergab der Poxdorfer Michael Schobert in aussichtsreicher Position. Unsere zweite Chance nach einer Viertelstunde bedeutete auch schon die Führung. Nach einem Freistoß von Alexander Priebusch köpfte Dominik Franek auf das SV-Tor. In abseitsverdächtiger Position köpfte Michael Benning zum 1:0 ein. In der 19. Minute donnerte unser Kapitän Dominik Franek einen Freistoß aus ca. 30 Metern an die Querlatte. Die nächsten nennenswerten Möglichkeiten kamen erst kurz vor dem Seitenwechsel zustande. Zunächst scheiterte Benjamin Baten knapp (43.), ehe im Gegenzug Florian Huppmann an unserem Keeper Thomas Lehnert scheiterte. Zu Beginn der zweiten Spielhälfte tat sich zunächst wenig. Michael Gebhardt beendete diesen Zustand in der 55. Minute mit seinem sehenswerten Tor zum 2:0. Von diesem Treffer beflügelt begann nun die beste Zeit unserer Elf. Eine Minute später scheiterte Alexander Priebusch nur knapp. Im Anschluss ging ein Seitfallzieher von Michael Gebhardt nur knapp drüber. Nach einer Stunde scheiterte wiederum Alexander Priebusch nur knapp. Derselbe Spieler traf zwei Minuten später nur das Gebälk. Weitere zwei Minuten darauf scheiterte Dominik Franek. Mitten in diese Drangphase fiel der Anschlusstreffer in der 70. Minute: Benjamin Schneider wurde bei seinem Schussversuch nicht gestört und der Ball schlug im Winkel zum 2:1 ein. Jetzt wurde es noch einmal ein spannendes Spiel, wobei Tobias Schmitt für uns (73.) und Johannes Reck für Poxdorf (75.) die Chancen hatten, jeweils ein Tor zu erzielen. Bis kurz vor Schluss sahen die Zuschauer noch ein Hin und Her, ohne sich dabei aber große Möglichkeiten erspielen zu können. Erst als Tobias Schmitt mit einem schönen Treffer in der Schlussminute den Endstand zum 3:1 besorgen konnte, war der dritte Heimsieg in Folge für unsere Zweite unter Dach und Fach.
Thomas Beetz
Tore:
1:0 Michael Benning (15.)2:0 Michael Gebhardt (55.)
2:1 Benjamin Schneider (70.)3:1 Tobias Schmitt (89.)
1. FC Burk II:
Lehnert – Baten, Gebhard, Franek, M. Benning, Priebusch, Spath, T. Benning, Richter, Werner, Gebhardt;
Schulz (1. Halbzeit), Hösch (2. Halbzeit), Schmitt (2. Halbzeit)
SV Poxdorf II:
Frister – Pesold, Schwarzmann, D. Kügel, Wasser, Kießling, Kehm, Schobert, Eichinger, J. Reck, Huppmann;
Hübschmann (2. Halbzeit), Hirt (2. Halbzeit), B. Schneider (2. Halbzeit)
Schiedsrichter:
Alfred Schleinkofer (SG Siemens Erlangen)
Zuschauer:
100