Besucher-Statistik:
- gerade online:  1
- heute:  12
- gestern:  16
- seit 28.06.2008:  375.959
Spielbericht
Spielplan  Spielplan
Torschützenliste   Torschützenliste
So., 16.10.2011
1. FC Burk II – ATSV Forchheim
3 : 0  (2:0)
Nach drei sieglosen Spielen in Folge schaffte unsere Elf endlich wieder einen "Dreier". Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung gegen einen allerdings schwachen ATSV Forchheim gewann sie verdient mit 3:0. Den Chancenreigen eröffnete Michael Gebhardt. In der elften Minute scheiterte er dabei zum ersten Mal am besten ATSV-ler, Torhüter Michael Baltrusch. Drei Minuten später das gleiche Bild mit demselben Ausgang. Das erste Lebenszeichen der Gäste in der 15. Minute, aber Sebastian Hösch konnte im Nachfassen einen Schuss von Stefan Köstler parieren. Nach einer Ecke in der 22. Minute war es wieder Michael Gebhardt, der knapp scheiterte. Auf der Gegenseite vergab Marcel Ameis (27.) und Stefan Köstler (30.) ebenfalls nur knapp. In der 37. Minute fiel die überfällige Führung: Thorsten Benning setzte Tobias Schmitt schön in Szene und Letzterer beförderte das Leder zur 1:0-Führung in die Maschen. Fünf Minuten später wieder Jubel im "Seetal-Stadion". Thorsten Benning verwandelte einen schmeichelhaften Elfmeter zum 2:0-Pausenstand. Nach einer Stunde Spielzeit entschärfte der Gäste-Schlussmann Michael Baltrusch per Glanzparade einen Kopfball von Michael Gebhardt. Eine Minute später bewahrte uns unser Torhüter Sebastian Hösch vor dem Anschlusstreffer. Mit Bravour meisterte er einen ebenfalls schmeichelhaften Strafstoß gegen Albert Stein. Danach hatten es die Gäste ihrem Torsteher zu verdanken, dass sie nicht noch mit einer höheren Niederlage nach Hause geschickt wurden. Lediglich Frank Richter konnte Michael Baltrusch in der 65. Minute noch zum 3:0 überwinden. Die Null sicherte schließlich unser Torhüter in der 86. Minute, als er einen Freistoß von Marcel Ameis per Glanzparade halten konnte.
Thomas Beetz
Tore:
1:0 Tobias Schmitt (37.)2:0 Thorsten Benning (42., HE)
3:0 Frank Richter (65.)
Besonderes:
Sebastian Hösch hält Elfmeter gegen Albert Stein (65., 1. FC Burk II)
1. FC Burk II:
Hösch – Thomas, Mauser, Franek, M. Benning, Hofmann, Richter, T. Benning, Schmitt, Schulz, Gebhardt;
Baten (1. Halbzeit), Voit (2. Halbzeit), Giesinger (2. Halbzeit)
ATSV Forchheim:
Baltrusch – Hantal, Eisner, Geillinger, Köstler, Loidl, Grimm, Ameis, Mehwald, Stein, Alcantara;
A. Öntürk (2. Halbzeit), Arap (2. Halbzeit)
Schiedsrichter:
Rene Cabrol (1. FC Baunach)
Zuschauer:
100