Besucher-Statistik:
- gerade online:  0
- heute:  0
- gestern:  16
- seit 28.06.2008:  376.632
Spielbericht
Spielplan  Spielplan
Torschützenliste   Torschützenliste
So., 21.09.2008
1. FC Burk II – SC Hertha Aisch
0 : 3  (0:1)
In einem mäßigen Spiel verlor unsere Zweite gegen einen abgezockten Kreisliga-Absteiger zum Schluss auch verdient mit 0:3. Zwei haltbare Weitschüsse von Spielertrainer Rene Ebert entschieden in der zweiten Hälfte die Partie zu Gunsten der Gäste. Die erste Möglichkeit einer ausgeglichenen ersten Hälfte hatte der Gast aus Aisch nach einer Viertelstunde Spielzeit. Nach einer Ecke schoss Christoph Ebert knapp drüber. Eine Minute später scheiterte Klaus Kainer nach einer Einzelleistung nur knapp. Eine weitere Minute später köpfte Stefan Dietzel nach schöner Flanke von Alexej Kunz knapp vorbei. In der 29. Minute fiel dann das 0:1. Stefan Göller schnappte sich die Kugel und sein strammer Schuss schlug unhaltbar ein. Eine Minute später fast ein weiteres Tor für die Gäste: Zunächst entschärfte unser Torhüter Daniel Krahl einen Schuss von Christoph Ebert per Glanzparade zur Ecke. Nach dieser Ecke köpfte wieder Christoph Ebert auf das Tor, doch unser zu diesem Zeitpunkt gut aufgelegter Schlussmann war wieder Sieger. Das waren die letzten Aktionen der Gäste vor dem Wechsel. In der 32. Minute hatte Tekin Atar die Riesenchance zum Ausgleich: Nach einer Einzelleistung scheiterte er am glänzend haltenden Torhüter Silvan Kratz. Auch kurz vor dem Wechsel hielt der Torsteher per Glanzparade gegen Klaus Kainer. Auch nach dem Wechsel das gleiche Bild: Unsere Elf drückte gewaltig auf den Ausgleich. Einen Schuss von Shpetim Haradinaj entschärfte der Gäste-Keeper in klasse Manier (48.). Völlig aus dem nichts fiel das 2:0 für die Gäste: Spielertrainer Rene Ebert zog in der 50. Minute aus ca. 20 Metern ab und zum Schrecken unserer Elf schlug der Ball ein. Sieben Minuten danach dieselbe Situation und das Spiel war nach dem 0:3 entschieden. Beide Mannschaften versuchten zwar noch, das ein oder andere Tor zu erzielen, doch nennenswerte Möglichkeiten sprangen dabei nicht mehr heraus. Unsere Elf war einfach noch nicht clever genug, um gegen einen abgezockten Gegner zu bestehen.
Thomas Beetz
Tore:
0:1 Stefan Göller (29.)0:2 Rene Ebert (50.)
0:3 Rene Ebert (57.)
1. FC Burk II:
Krahl – Schwarz, Mauser, Benning, Kunz (60. Schmitt), Dietzel, Zimmermann, Böhm, Kainer, Haradinaj, Atar (75. Karabag)
SC Hertha Aisch:
Kratz – Haschke, Damerau (77. Hartreiter), S. Bauer, Heinrich, R. Ebert, Fleischer, M. Bauer, Habermann (66. C. Mönius), C. Ebert, Göller (70. Felker)
Schiedsrichter:
Helmut Potye (BSC Erlangen)
Zuschauer:
50