News

14.04.2016
Trainerteam für die Saison 2016/2017 steht

Auf der Jahreshauptversammlung am vergangenen Sonntag stellten die Verantwortlichen des 1. FC Burk die neuen Trainer für die kommende Saison vor.

Bekanntlich verlässt Coach Mario Herrmannsdörfer die Seetal-Kicker zum Saisonende. Für die Nachfolge setzen die Verantwortlichen auf eine Lösung mit zwei Trainern, die schon lange im Verein sind. Sportlich läuft es nach der Winterpause beim FC Burk, holte man aus den letzten sechs Partien 13 Punkte und ist damit im gesicherten Mittelfeld der Kreisliga angekommen.

Nachdem Mario Herrmannsdörfer bereits vor Wochen mitteilte, dass er im Sommer zum Bezirksligisten SV Dörfleins wechseln werde, waren die Verantwortlichen auf der Suche nach einem Nachfolger. Viele Namen wurden über die Gerüchteküche quer durch den Spielkreis gestreut, während der Jahreshauptversammlung ließ Abteilungsleiter Frank Gareus "die Katze aus dem Sack" und stellte die neuen Trainer vor: Thomas Oppelt übernimmt die Verantwortung als Trainer der ersten Mannschaft. Als Co-Trainer steht ihm Sebastian Fischer zur Seite.

Die Verantwortlichen für den Seniorenfußball in der neuen Saison beim 1. FC Burk: Michael Benning, Sebastian Fischer, Thomas Oppelt, Thorsten Benning und Frank Gareus
Die Verantwortlichen für den Seniorenfußball in der neuen Saison beim 1. FC Burk:
Michael Benning, Sebastian Fischer, Thomas Oppelt, Thorsten Benning und Frank Gareus

anpfiff.info und Klaus Möller

zur Seite: Senioren