Besucher-Statistik:
- gerade online:  0
- heute:  0
- gestern:  21
- seit 28.06.2008:  376.056
News

15.01.2012
11. Girls' & Women's Day am 15. Januar 2012
Am Sonntag, den 15. Januar 2012, veranstaltet der 1. FC Burk zum elften Mal den "Girls' & Women's Day" für Frauen- und Mädchenfußballmannschaften. Das Turnier findet auch in diesem Jahr wieder in der EGF-Halle in Forchheim (Ruhalmstraße 5) statt. Insgesamt finden drei Turniere mit 19 Mannschaften statt.
Bereits um 9.15 Uhr beginnt das Turnier der U15-Juniorinnen mit folgenden Mannschaften: TV 1848 Erlangen, JFG Regnitztal, SpVgg Reuth, SV Stadeln, 1. FC Burk (Vorjahressieger). Die Siegerehrung findet um ca. 11.00 Uhr statt.
Ab 11.25 Uhr spielen in der Forchheimer Ehrenbürg-Gymnasium-Halle die U17-Juniorinnen. Hier nehmen teil: FC Concordia Leutenbach, SC Oberreichenbach, SpVgg Reuth, ASV Möhrendorf (Vorjahressieger), ATSV Erlangen, 1. FC Burk. Die Siegerehrung ist für 13.30 Uhr geplant.
Ab 14.15 Uhr herrscht absolute Spannung und Neugier in der Halle, denn dem 1. FC Burk ist es gelungen, hochkarätige Damenmannschaften nach Forchheim zu holen: SpVgg Greuther Fürth II (Vorjahressieger, Bezirksliga), 1. FC Großdechsendorf (Bezirksliga), SC Oberreichenbach (Kreisliga), SV Wernsdorf (Tabellenführer, Kreisliga), Baiersdorfer SV (Kreisklasse), SpVgg Erlangen II (Tabellenführer, Kreisklasse), SC Gremsdorf (Bezirksliga), 1. FC Burk (Kreisliga). Ein richtiger Favorit auf den Turniersieg ist nicht erkennbar und somit darf man auf viele, spannende Spiele hoffen. Der Eintritt ist frei.
Edmund Kainer