Besucher-Statistik:
- gerade online:  1
- heute:  1
- gestern:  21
- seit 28.06.2008:  376.057
News

23.01.2011
Theaterabend beim 1. FC Burk am 23. Januar 2011
Die Auftritte der Theatergruppe des SC Hertha Aisch haben schon seit vielen Jahren ihren festen Platz im Veranstaltungskalender des 1. FC Burk und am Sonntag, den 23. Januar 2011, geben die Laienschauspieler aus dem Aischgrund bereits ihr zwölftes Gastspiel im Burker Sportheim. Nachdem das Burker Publikum dabei immer begeistert mitgeht, gehört das "Auswärtsspiel" nach eigenen Worten der Theatergruppe immer zu den "Highlights" ihrer Auftritte. Kein Wunder, dass die "Aascher" deshalb in Burk immer zur Höchstform auflaufen und längst auch im Forchheimer Raum ein Geheimtipp für gute Unterhaltung sind. Und deshalb dürfte auch bei ihrem aktuellen Stück "Ich will doch nur dein Bestes" wieder ein voller Saal im Burker Sportheim vorprogrammiert sein.
Im Mittelpunkt des lustigen Dreiakters steht der etwas verlotterte Junggeselle Rudolf, den seine Schwester auf den "rechten Weg" und außerdem auch noch "unter die Haube" bringen will. Die Gängeleien, denen Ehemänner im täglichen Leben ausgesetzt sind, kennt Rudolf nur aus den Erzählungen seiner verheirateten und "schwer geknechteten" Freunde. Diese starten deshalb einen "Rettungsplan", um die Pläne seiner Schwester zu durchkreuzen und ihn vor den Zwängen des Ehe-Alltags zu bewahren. Doch auch die Frauen des Ortes sind nicht untätig und wollen die letzte Chance nutzen, einen "weiblichen Restposten" vor dem Schicksal einer ewigen Jungfer zu bewahren. Das sorgt natürlich für einige Turbulenzen und die Lachmuskeln des Publikums dürften dabei kräftig strapaziert werden. Wie immer werden die Darsteller sicher auch wieder einigen Burker Lokal-Kolorit mit einfließen lassen.
Eintrittskarten für die Vorstellung gibt es im Vorverkauf zum Preis von 7,00 Euro in der Sportgaststätte des 1. FC Burk (Tel. 09191/9787790) und auch noch an der Abendkasse. Beginn der Vorstellung am Sonntag, den 23. Januar, ist um 18.00 Uhr; der Einlass in den Saal erfolgt ab 17.00 Uhr.
Peter Müller
Das Foto zeigt eine Szene mit der Theatergruppe des SC Hertha Aisch.
Das Foto zeigt eine Szene mit der Theatergruppe des SC Hertha Aisch.